Loading

Kreatives Outdoor & Blitzlicht Portrait Fotografie Workshop in Berlin

For English, please click here.

Dieser Workshop eignet sich für jeden, der interessiert ist die Verbindung zwischen Kamera und dem Model zu explorieren. Dieser Workshop  wird dir die Tools geben um in den unterschiedlichsten Lichtverhältnissen (mit Flashgun, Tageslicht, Sonnenuntergang und bei Nacht) tolle Bilder einzufangen. 


Du drehst mit einem schönen Profimodell Stefanie - schau dir hier ihr Instagram-Profil an und Ruxi - hier findest du mehr über mich, von mir lernst du alle wesentlichen technischen Elemente, sowie Insidertipps zum Arbeiten und Verbinden mit deinem Kunden. Des Weiteren gibt euch Ruxi Insider Tipps bezüglich der Arbeit mit einem Klienten. 

Dieser Workshop eignet sich für Portraitphotographen aller Levels, welche Ihre Fähigkeiten entwickeln und verbessern wollen. Während dem Workshop lernt ihr das Potential eures Flashgun zu entfalten. 

In diesem praktischen und kreativ orientierten Workshop, werdet ihr die Möglichkeit haben von einer professionellen Photographin zu lernen, die gerne ihre Erfahrungen teilt. Die Teilnehmerzahl ist auf eine kleine Gruppe limitiert, damit wir den Lerneffekt maximieren können. Wenn ihr das erste speedlite gemeistert habt, könnt ihr weitere hinzufügen um einen dramatischeren Effekt auf euren Bildern zu kreieren.

 

Nach dem Workshop habt ihr die Möglichkeit, mit Ruxi in Verbindung zu bleiben. Falls ihr Fragen an sie habt oder eure Fotos an sie schicken wollt für Feedback. 



Programm:

Treffpunkt Friedrichsbrücke, Burgstraße 19, 10178 Berlin


17:00 - 17:30 – Versammlung, Vorstellung, wir schauen deine Ausrüstung an
17:30 -21:30 – Begin des Photowalks und Shoots an verschiedenen Orten 
21:30 - open end (Diskussionen, Networking) 


• Haupthemen: 



Eine Einführung in speedlite – Eigenschaften davon (Power, Einstellungen, Kapazität u.ä) werden erklärt. 
Brands and models – wir schauen eure speedlites und flashguns an. Falls ihr noch keine habt, wir haben trigger für die moisten Marken dabei.
Technischer Aspekt – die Einstellungen der eigenen Kamera verstehen, inkl.  der Belichtungsmesser.
Speedlite accessories – mehr über verschiedene Zubehörteile wie Shaper, Modifier, Trigger und Stative erfahren
Mit einem Model arbeiten – entwickeln der Fähigkeit um ein Model zu posieren und mit ihm zu kommunizieren. 
Einen authentischen Ausdruck einzufangen und lernen mit der Person vor der Kamera umzugehen. 
Lichttechniken und Stile – Verschiedene set ups in speedlite Photographie explorienen wie low key and high key, Nacht Portraits
★Natürliches Licht: Fenster, Anbient Licht
★Kreative Visuals: fokale Perspektive, Tiefenschärfe, Komposition, Umwelt
★Eine Reihe von Nachtlichttechniken: Kamerablitz, Dauerlicht, Verwendung eines Reflektors, Verwendung von ISO entdecken

• Wichtige Info

EUR 80

 

- Zahlbar in bar oder via paypal an ruxandra.balea@gmail.com
- Maximal 4 Teilnehmer


Inbegriffen:
★ 3 Stunden geführte Shootingtour
★ Gage vom Model und non-kommerzielle Bildrechte für alle Teilnehmer
★ Gebrauch der Ausrüstung 


Dieser Workshop findet draussen statt. Bitte nehmt gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung mit, sowie eine Kameratasche oder einen Rucksack. Jeder ist selber für seine Verpflegung zuständig.  Die Teilnahme ist freiwillig und du übernimmst die Verantwortung für deine persönliche Sicherheit und Eigentum.

 

Der Workshop wird auf Englisch und Deutsch gehalten. 

 

Verepasst nicht eure Chance zu lernen und zu experimentieren. Zusammen werden wir Theorie und Praxis verbinden. 

 

Ein "Behind the Scenes" Video von einem kürzlich stattgefundenen Workshop Workshop und mehr Bilder von unserem Model Stefanie, fotografiert von Ruxi.

Ready to Join?